Autor Thema: Limited Anniversary Edition 1924  (Gelesen 1990 mal)

drmabuse

  • Gast
Limited Anniversary Edition 1924
« am: 13. Oktober 2004, 16:48:58 »
Hallo liebe Füllhalterfreunde,

mich beschäftigt die Frage, ob MB für die Limited Anniversary  Edition 1924 einen Federtausch anbietet? Schliesslich handelt es sich hierbei um limitierte Auflagen. Ich wollte hier im Forum zuerst nachfragen, bevor ich mich direkt an MB wende.

steiner

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.898
Re:Limited Anniversary Edition 1924
« Antwort #1 am: 13. Oktober 2004, 18:14:06 »
... versuchen kann man es ja zumindest!

Sicher sollte man sich beeilen, denn diese Schreibgeräte wurden ja nun auch schon vor 5 Jahren auf den Markt gebracht. Nachfragen kostet ja nichts  ;)

Gruß
Michael
_____________

lachender

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 298
Re:Limited Anniversary Edition 1924
« Antwort #2 am: 14. Oktober 2004, 14:13:05 »
Hallo Zusammen,

zur Info:

Ich konnte im April/Mai 2004 eine Feder aus der Ltd.1924 ohne Probleme bei MB austauschen lassen. Auch Anfang des Jahres habe ich ein Leder -Teil aus der Ltd.1924 \"reparieren\" lassen, alles sehr freundlich, schnell und problemlos. :)

Gruß Pascal

P.S.: Einfach anrufen und freundlich fragen! ;)

drmabuse

  • Gast
Re:Limited Anniversary Edition 1924
« Antwort #3 am: 14. Oktober 2004, 15:07:34 »
... hört sich ja gut an :) . Mal sehen, ob ich auch so viel Glück haben werde...

lachender

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 298
Re:Limited Anniversary Edition 1924
« Antwort #4 am: 06. November 2004, 10:52:37 »
Hallo,

hat der Federtausch geklappt?

Gruß Pascal