Autor Thema: Infos über 2 alte Bleistifte  (Gelesen 3700 mal)

pollux

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 280
    • E-Mail
Infos über 2 alte Bleistifte
« am: 15. März 2005, 19:39:36 »
Hallo !

Hätte da eine Frage: Weiss jemand etwas über diese beiden (offenbar älteren) Bleistifte. 2 Photos sind angehängt.

Der eckige hat am Clip \"900\" eingraviert, ist also scheinbar aus Silber. Sonst keine Herstellergravur.

Der runde hat oben am Korpus WAHL Eversharp; Plated Made in USA eingraviert.

Weiss jemand etwas über Alter/Hersteller/Wert dieser Stifte ? Und womit kriege ich die Stücke wieder \"silbern\" (Politur ?) ?

Danke

Timon

pollux

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 280
    • E-Mail
Re:Infos über 2 alte Bleistifte
« Antwort #1 am: 15. März 2005, 19:41:15 »
Und der zweite...

penparadise

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.519
Re:Infos über 2 alte Bleistifte
« Antwort #2 am: 16. März 2005, 15:50:31 »
Der obere Bleistift ist ein typischer Vertreter seiner Art. Hergestellt in oder um Pforzheim vor 1900. Das Gehäuse ist aus massivem 900er Silber (typisch Deutsch) und der Clip hat die ebenfalls typische Form, die auf Pforzheim hinweist. Die Gravuren wurden damals alle per Hand gemacht.

Mit Silberputzmittel ganz normal polieren.

Der Wert? Nun, das kommt ganz darauf an ...
Ich selber würde für keinen von beiden 15 Euro ausgeben, aber bei dem zweiten Stück gibt es sicherlich einige Wahl Eversharp Sammler, die mehr dafür ausgeben würden.

Axel
LG Axel

Montblanc-Sammler seit 1968.
Spezialgebiete:
Alles von 1906 - 1939,
Meisterstücke 1924 - 1959,
Limiteds 1992 - 2006.
bitte keine PMs schicken

pollux

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 280
    • E-Mail
Re:Infos über 2 alte Bleistifte
« Antwort #3 am: 16. März 2005, 22:15:45 »
Danke für die interessante Info Axel !
Die Stücke sind ohnehin \"Erbstücke\", der Wert ist da eher sekundär. Faszinierend, dass die Gravuren handgemacht sind !
Wenn ich nochmal nachhaken darf: Was hat es mit der Firma Wahl Eversharp auf sich ?

Gruss

Timon

penparadise

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.519
Re:Infos über 2 alte Bleistifte
« Antwort #4 am: 17. März 2005, 20:59:18 »
Moin Pollux,

Wahl Eversharp ist eine alte amerikanische Marke, die aber schon vor ca. 40 bis 50 Jahren die Produktion eingestellt hat.  In den USA gibt es einen größeren Sammlerkreis aber nach Europa wurden diese Stücke nicht exportiert - mit Ausnahme nach England - und sind daher hierzulande kaum erhältlich.

Besten Gruß,  Axel

Post geändert von: penparadise, am: 2005/03/17 21:03
LG Axel

Montblanc-Sammler seit 1968.
Spezialgebiete:
Alles von 1906 - 1939,
Meisterstücke 1924 - 1959,
Limiteds 1992 - 2006.
bitte keine PMs schicken

pollux

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 280
    • E-Mail
Re:Infos über 2 alte Bleistifte
« Antwort #5 am: 20. März 2005, 11:55:53 »
Danke für die - wie stets - kompetente Info !!
Lieben Gruss aus Wien
Timon