Autor Thema: Erfahrungen mit Waldmann Füllern  (Gelesen 65 mal)

tiri0001

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Erfahrungen mit Waldmann Füllern
« am: 09. Oktober 2020, 14:54:31 »
Hallo Community,

ich möchte mir gerne einen richtig schweren Füller zulegen. Optisch sehr ansprechend finde ich diese Füller von Waldmann

https://schreibundstil.de/products/waldmann-fuller-edelfeder-korn-design-silber-lack-schwarz

Ich kann allerdings nirgends finden, ob die Stahlfedern etwas taugen oder ob es eben doch die Ausführung mit der Goldfeder sein muss. Hat hier jemand Erfahrung mit Waldmann?

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.311
Re: Erfahrungen mit Waldmann Füllern
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2020, 15:39:58 »
Hallo,

das Schreibverhalten wird eigentlich nicht dadurch beeinflusst, ob es nun Stahl oder Goldfeder ist ... letztlich schreibt man bei einer Goldfeder ja nicht mit "Gold", sondern dem Iridium Korn. Vielmehr hängt das Schreibverhalten ja vom Schliff des Korns und natürlich dem AUfbau der Feder sowie dem Tintenleiter ab.

Soweit mit bekannt hat Waldman nutzt Bock-Federn ... siehe auch hier:
https://schreibundstil.de/collections/waldmann-fueller

Und die Bock Federn sind wirklich gut ... auch die Stahlfedern. Zumindest ich mag sie sehr. Die Stahlfedern von Bock findet man meines Wissens ja u.a. auch in den Montegrappa und Faber Castell Füllhaltern.

Die Waldmann-Füllhalter kenne ich aber nicht.

Frag doch einfach auch mal bei penexchange.de nach !

Viele Grüße
Michael

tiri0001

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Erfahrungen mit Waldmann Füllern
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2020, 16:43:47 »
Hallo Michael,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass Waldmann inzwischen von Bock zur Firma JoWo gewechselt ist. Ich finde aber leider gerade die Quelle nicht mehr. In der SWR-Reportage aus dem letzten Jahr https://youtu.be/P1XI1rx54hk sieht man zumindest bzgl. der Goldfedern noch die Firma Bock aus Heidelberg. Ich gehe nochmal auf die Suche....

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.311
Re: Erfahrungen mit Waldmann Füllern
« Antwort #3 am: 18. Oktober 2020, 13:58:19 »
Hallo,

Bock- oder JoWo-Federn ... beide sind doch gut ... und um ganz ehrlich zu sein; ich persönlich spüre da keinen Unterschied.

Viele Grüße
Michael