Autor Thema: PoA Maecenas echt?  (Gelesen 796 mal)

Art_of_Writing

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • E-Mail
PoA Maecenas echt?
« am: 15. Oktober 2016, 18:29:11 »
Liebe Expertenrunde,

ich habe diesen Patron of Art Gaius Maecenas im Internet gefunden.
Was mich irritiert, ist die sehr stark glänzende Kappe. Habe sie viel matter in Erinnerung. Was denkt ihr: Ist der Füllfederhalter echt?
Danke schon einmal für eure Einschätzungen.

Beste Grüße
Rainer

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.311
Re: PoA Maecenas echt?
« Antwort #1 am: 16. Oktober 2016, 13:12:22 »
Hallo Rainer

ich kenne auch nur die matte Variante ...

... aber für ein Fake sieht der Füllhalter erstaunlich gut aus.

Im Zweifelsfall wäre ich aber eher vorsichtig und würde das Angebot ignorieren ...

Leider kann man inzwischen nicht mal mehr bei Montblanc nachfragen. Soweit hier im Forum diskutiert, verlangt MB inzwischen Gebühren, wenn etwas zur Echtheit eines Schreibgerät gesagt werden soll. In diesem Fall würde ich es aber trotzdem mal versuchen ... geh doch mal auf die MB Website ... dort müsste es ein Kontaktformular geben ... stelle die Frage doch am besten direkt an den Hersteller.

Viele Grüße
Michael

Art_of_Writing

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • E-Mail
Re: PoA Maecenas echt?
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2016, 23:39:26 »
Hallo Michael,

vielen Dank für deine Einschätzung und deinen Hinweis. Werde mich direkt an Montblanc wenden.

Beste Grüße
Rainer

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.311
Re: PoA Maecenas echt?
« Antwort #3 am: 18. Oktober 2016, 09:28:54 »
Hallo Rainer,

poste die Antwort doch bitte einmal hier ... würde mich sehr interessieren!

Viele Grüße
Michael

Art_of_Writing

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • E-Mail
Re: PoA Maecenas echt?
« Antwort #4 am: 22. Oktober 2016, 00:06:35 »
Hallo Michael,

mache ich gern, werde euch die Antwort von Montblanc wissen lassen.

Beste Grüße
Rainer