Autor Thema: Suche gefaelschten Montblanc 149 (wird "zerstoert" mit Beweis)  (Gelesen 1141 mal)

Milarepa108

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • E-Mail
Hallo,

ich suche fuer eine Skulptur einen gefaelschten Montblanc Meisterstueck 194. Auf einigen Seiten (China) habe ich geeignete Geraete fuer etwa 4-30 Euro gesehen, die ich auch kaufen wuerde, aber wie ich es verstanden habe ist die Einfuhr illegal. Falls also jemand einen solchen (es muss der 194 sein, wie enthalten in der Tom Sachs / Unicef Edition) loswerden moechte, waere ich interessiert. Ich garantiere dass die Faelschung fachgerecht "zerstoert" wird und liefere als Beweis ein entsprechendes Foto, gerne auch hier ins Forum. Der Stift wird von oben (vorne?) aufgebohrt und zu einem andersartigen Schreibgeraet umgewandelt. Es wird keine Missverstaendnisse geben dass es sich um einen authentischen Montblanc handelt, die Eigenschaft das es sich um eine Faelschung handelt ist essentiell fuer das Stueck.
Ueber ein gestiftetes Exemplar (haha) wuerde ich mich sehr freuen, zahle aber so oder so den Versand, gerne auch eine geringe Aufwandsentschaedigung. (Fuer den Stift selber moechte ich kein Geld anbieten, da ich mir sicher bin dass das auch nicht erlaubt ist.) Als Gegenleistung gibt es gerne einen Print von der fertigen Skulptur.

MfG aus Aachen

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.311
Re: Suche gefaelschten Montblanc 149 (wird "zerstoert" mit Beweis)
« Antwort #1 am: 20. März 2016, 08:15:29 »
Hallo,

es gibt keine Fälschungen vom 149er.

Gruß
Michael