Autor Thema: Montblanc Meisterstück 149  (Gelesen 2460 mal)

stella

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
    • E-Mail
Montblanc Meisterstück 149
« am: 26. September 2014, 09:03:50 »
Hallo,

bin konnte zu meiner großen Freude ein Set von Andree Putman ergattern - wunderschön! Aber leider musste ich feststellen, dass der Füller,wenn überhaupt, nur 1-2 Tropfen Tinte zieht. Und mir fällt auf, dass beim Aufziehen Luft aus der Feder tritt. Das kenne ich eigentlich nur von alten Füllern, bei denen der Korkkolben nicht mehr dicht ist.
Nach x-maligem Aufziehen und 12 Stunden im Wasserbad sind die letzten Tintenrückstände verschwunden, aber er zieht immer noch nicht.
Der Füller sieht aus wie neu. So etwas ist mir bei einem aktuellen Modell noch nicht untergekommen.
Ich fürchte, das ist ein Fall für den Montblanc Kundenservice - oder hat jemand von euch eine Idee?
Es wäre schön, wenn ich bald etwas von euch erfahren würde, weil ich wegen der PayPal-Käuferschutz-Frist möglichst schnell handeln muss.

Viele Grüße

Sigrid

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.309
Re: Montblanc Meisterstück 149
« Antwort #1 am: 26. September 2014, 09:40:11 »
Hallo Sigrid,

da ist der Tintenleiter verstopft, d.h. es reicht ja, wenn der Füllhalter einmal mit schwarzer Tinte befüllt wurde und diese dann eingetrocknet ist. Dann kann es schon vorkommen, dass Tintenleiter und Kolben gewechselt werden müssen.

Dir bleibt eigentlich nur die Möglichkeit, den Füllhalter mit Wasser zu befüllen und immer mal wieder das Wasser zu wechseln. So sollte sich das Problem meist beheben lassen ... in Einzelfällen (mit besonders hartnäckiger Tinte) kann es aber ein Fall für den Service sein.

Also mein Tipp: weiter Spülen...

Viele Grüße
Michael

stella

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
    • E-Mail
Re: Montblanc Meisterstück 149
« Antwort #2 am: 26. September 2014, 12:59:14 »
Hallo Michael,

vielen Dank für die schnelle Antwort!
Dann werde ich die Prozedur noch eine Zeitlang fortsetzen. Der Verkäufer meint das übrigens auch. Vielleicht klappt's ja noch.
Ich habe noch eine Frage an dich, die eigentlich nichts damit zu tun hat: Am 3.10. findet in Hamburg doch dieses jährliche Sammlertreffen statt. Ich habe das schon seit Jahren im Auge und dieses Jahr will ich endlich hin - zumal mein Sohn quasi um die Ecke vom Museum der Arbeit wohnt. Ist das denn für eine Sammlerin wie mich interessant? Ich würde mich u.a. freuen einmal ein paar Experten (wie z.B. dich) zu sehen, die ich bis jetzt nur aus dem Internet kenne. Vielleicht ergäben sich ja interessante Gespräche?
Oder ist das in reiner Verkaufs-Markt?

Viele Grüße

Sigrid

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.309
Re: Montblanc Meisterstück 149
« Antwort #3 am: 26. September 2014, 17:32:27 »
Hallo Sigrid,

das Treffen in Hamburg ist aus meiner Sicht vor allem eine Verkaufsveranstaltung. Dies gilt aber auch für das Treffen in Köln. Zum in Ruhe "quatschen" bleibt da wirklich wenig Zeit - vor und nach dem "Verkaufsteil" gibt es aber sicher viele Möglichkeiten.

Ich bin auch immer gern hin gefahren, denn ... wie Du ja schreibst ... man trifft dort einfach viele bekannte Sammler und Experten. Ich persönlich war ca. 2006 das letzte Mal bei einem solchen Treffen ... danach hatte ich es beruflich nicht wieder  geschafft. Und auch in diesem Jahr werde ich nicht nach HH kommen können.

Es sind aber viele Sammler da, so dass es sich sicher sehr lohnen würde!

Viele Grüße
Michael

hotap

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.109
Re: Montblanc Meisterstück 149
« Antwort #4 am: 26. September 2014, 20:53:14 »
Zitat von: stella
Am 3.10. findet in Hamburg doch dieses jährliche Sammlertreffen statt. Ich habe das schon seit Jahren im Auge und dieses Jahr will ich endlich hin - zumal mein Sohn quasi um die Ecke vom Museum der Arbeit wohnt. Ist das denn für eine Sammlerin wie mich interessant? Ich würde mich u.a. freuen einmal ein paar Experten (wie z.B. dich) zu sehen, die ich bis jetzt nur aus dem Internet kenne. Vielleicht ergäben sich ja interessante Gespräche? Oder ist das in reiner Verkaufs-Markt?
Hallo Sigrid,

ich Großen und Ganzen stimmt es schon, was Michael schreibt. Die meisten der „Aussteller“ wollen verkaufen. Allerdings sind darunter auch viele, die selber sammeln und die meisten „guten Stücke“ gehen schon meistens am Abend vorher (untereinander) über den Tisch.
Wir (Ehefrau Monika und ich) waren von 2004 bis 2009 jedes Jahr zur PenPort (als Börsenbesucher) in Hamburg. In den meistens 3-4 Stunden, die wir dort waren, haben wir aber auch die Hälfte unserer Zeit dort nutzen können, um uns mit Freundinnen und Freunden zusammenzusetzen und, wie Michael es schrieb, quatschen können.
Gut, einiges für die Sammlung oder aktuelles haben wir dort (wie auch auf anderen Börsen) auch bekommen; aber das war nicht vorrangig.
Kommt auch immer darauf an, wie viel man bereit ist auszugeben.

Solltest du es noch nicht kennen, schau mal hier bei youtube vorbei  http://www.youtube.com/watch?v=ivscdegKlhA Dann hast du schon mal einen kleinen Überblick über die Penport.
Der Autor ThomasJungeHH hat auch mehrere Hamburger Börsen und andere Schreibgerätebörsen dort per Video eingestellt.

Oder schau mal hier im penexchange-Forum http://www.penexchange.de/forum_neu/index.php  rein.
Hier verabreden sich gerade einige Freundinnen und Freunde http://www.penexchange.de/forum_neu/viewtopic.php?f=20&t=10362 um sich nach der Börse noch zusammenzusetzen.

Schöne Grüße
Günter,
dessen letzte besuchte Börse, die in Nürnberg, im Jahr 2010 war.
« Letzte Änderung: 27. September 2014, 07:55:28 von hotap »

stella

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
    • E-Mail
Re: Montblanc Meisterstück 149
« Antwort #5 am: 27. September 2014, 13:54:15 »
Hallo,

vielen Dank für eure Informationen! Ich habe mir den Film dazu angesehen, das sieht sehr interessant aus.  Wenn nichts dazwischen kommt, bin ich dieses Jahr dort. Ich schätze, dass mir die Augen übergehen werden bei so manchem Füller, den ich bis jetzt nur von Fotos kenne.
Ich freue mich sehr darauf!

Grüße an euch alle

Sigrid

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.309
Re: Montblanc Meisterstück 149
« Antwort #6 am: 27. September 2014, 16:25:15 »
Hallo Sigrid,

ich wünsche Dir viel Spaß! Wenn Du ältere Schreibgeräte sammelst, wirst Du sicher nicht enttäuscht. Bei neueren muss man etwas Glück haben ....

Viele Grüße
Michael