Autor Thema: MB 244 andere MB´s  (Gelesen 1241 mal)

Hermann

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
MB 244 andere MB´s
« am: 22. Juni 2014, 22:20:16 »
Hallo,
hier eine Auswahl meiner kleinen Ansammlung:
MB-Pix 172K, 272, 396 und Geha; jeweils mit anderer Farbmine 1,18mm und
MB 149 (Salix), 146 (Scabiosa), 234.1/2, 244 (je 4001 blauschwarze Eigenmischung) und Noblesse. 
Ferner sind noch 2x Pelikan 100 mit MB-Federn 2431/2(Stahl) und 344(14ct) vorhanden. Sämtlich alte MB-Federn schreiben sehr weich und angenehm. Übertroffen nur noch vom Pelikan M1000.

Eine Frage hätte ich aber noch:
Der MB 244 ist zwar noch mit der Dichtung gerade so in Ordnung, aber eine Erneuerung wäre absehbar. Wie ist der Kolben freizulegen? Federeinheit und Splint mit Drehknopf entfernen - wo ist dann Druck auszuüben, auf die Metallstange oder den Plastikbereich?

Glückauf

Hermann
« Letzte Änderung: 05. August 2014, 11:15:36 von Hermann »
Mit kollegialem Gruß

Hermann

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.309
Re: MB 244 andere MB´s
« Antwort #1 am: 23. Juni 2014, 11:56:30 »
Hallo Herrmann,

zunächst Glückwunsch zu Deiner Sammlung !!

die 242er, 244er, 246er habe ich leider auch nicht auseinander bekommen. Soweit ich weiß, benötigt man dafür Spezialwerkzeug, d.h. es ist leider nicht so leicht wie bei den alten oder neuen Meisterstücken.

Ich würde eher vorschlagen, dass Du mal bei Horst Schrage (maxpens.de), Tom Westerich (penboard) oder Lutz Fiebig bezüglich einer Reparatur nachfragst. ... das ist sicher der beste Weg.

Viele Grüße
Michael