Autor Thema: Einladung. Nächster Stammtisch in Dortmund 15. Juni 2014  (Gelesen 1211 mal)

hotap

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.109
Hallo zusammen.

Ich freue mich, zum 2. Dortmunder Schreibgeräte Sammler Stammtisch im Jahr 2014 einladen zu dürfen.
Dem nun insgesamt 43. Stammtisch seit Ende 2004

Wann:
Sonntag, 15. Juni 2014 ab 13:00 Uhr.


Wo:
Restaurant Syrtaki
Kaiserstraße 86
44135 Dortmund
Tel.: 0231 - 578698

http://restaurant-syrtaki.net/

Im Restaurant besteht durchgehend die Möglichkeit, Speisen und Getränke - selbstverständlich auf eigene Kosten - einzunehmen.

Für Informationen und/oder Nachfragen stehe ich unter dieser E-Mailadresse zur Verfügung.
fuellhalter2004(at)yahoo.de

Vielen Dank und schöne Grüße
Günter

hotap

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.109
Re: Einladung. Nächster Stammtisch in Dortmund 15. Juni 2014
« Antwort #1 am: 01. Juni 2014, 10:11:37 »
Hallo zusammen,

hier und jetzt wieder die obligatorische Erinnerung zum nächsten Stammtisch.
SONNTAG, 15. Juni 2014
ab 13:00 Uhr


Restaurant Syrtaki
Kaiserstraße 86
44135 Dortmund

http://restaurant-syrtaki.net/

Alles weitere siehe oben.

Schöne Grüße
Günter


hotap

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.109
Re: Einladung. Nächster Stammtisch in Dortmund 15. Juni 2014
« Antwort #2 am: 15. Juni 2014, 19:30:31 »
Hallo zusammen,

nun ist unser 43. Stammtisch auch schon wieder Vergangenheit und es war kurzweilig wie immer.
Trotz zwei Absagen kurz vorher fanden sich 7 nette Menschen zusammen. Hierbei durften wir auch eine Freundin neu in unserem Kreis begrüßen, die auch weiterhin gerne teilnehmen wird/will.

Als Stammtischthema hatten wir für uns „grob“ kleine/klitzekleine Schreibgeräte und Schreibgeräte in einfacher, kleiner Verpackung (natürlich alles nur, wenn vorhanden) ausgeguckt. Einige wenige Exponate waren vorhanden und diese konnten wir bewundern, begrapschen, Probe schreiben.

Wie immer waren auch viele historische und aktuelle Schreibgerätemodelle vorhanden und das Probe schreiben und auch Hintergrundwissen machte allen viel Spaß. Wie zum Beispiel bei verschiedenen historischen Kaweco Sport Sets in schönen, farbigen Kaweco Etuis, um nur einige stellvertretend zu nennen.

Bei einem GeHa Kolbenfüller (unbekanntes Modell in bordauxrot, halbverdeckte Feder) sahen wir, wie einfach die Feder samt Tintenleiter - nur mit Fingerkraft und ohne irgendwelche Beschädigungen - nach hinten hinausgedrückt wird.
Nun kann sein Besitzer diese Teile zuhause in Ruhe wässern, säubern, zusammenbauen und den dann wieder funktionsfähigen Füller beim nächsten Stammtisch vorführen.

Mit Erstaunen konnten wir feststellen, das eine „F-Feder“ bei einem Pelikan Souverän M 1000 mit einer leichten Flex ausgestattet ist und mindestens wie eine „M“ schreibt.

Für die, die auch mit Kugelschreiber schreiben, war es eine neue Erfahrung, mal mit einer „Faber-Castell XB Mine“ in breiter Schrift die Kugelschreiberpaste aufs Papier zu bringen.

Wir hatten heute den Tisch direkt am Eingang links für uns reserviert. Der Tisch war groß genug, um hier unsere Schreibgerätelieblinge und auch Accessoires auszubreiten.

Der nächste Dortmunder Stammtisch wird dann, nach den Schul Sommerferien in NRW, im September stattfinden.
Den Termin werde ich frühzeitig bekanntgeben.

Schöne Grüße
Günter