Autor Thema: MB Füllfederhalter reinigen - Tinte stark eingetrocknet  (Gelesen 4143 mal)

Steffen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • E-Mail
MB Füllfederhalter reinigen - Tinte stark eingetrocknet
« am: 08. September 2012, 21:07:42 »
Servus,

ich habe vor kurzem einen MB Füllfederhalter übernommen.
Daheim angefangen, ihn reinigen zu wollen.

Innerhalb des Konverters hatte sich die schwarze Tinte nach einigen Wasserspülungen schollig gelöst. Mithilfe von Druckluft habe ich diese Reste schlussendlich auch herausbekommen.
Schlimmer schauts beim Schreiber selber aus.

Hier scheint die Tinte im Inneren stark eingetrocknet und nicht lösbar zu sein. Auffällig ist, dass ich mit eingeschraubten Konverter auch keine Luft oder Flüssigekit saugen oder durchdrücken kann.
Komplett dicht der Tintenleiter.

Was kann ich also machen - gibt es irgendwelche Mittelchen, mit der sich Tinte besser lösen lässt? Ultraschall habe ich auch schon probiert, leider ohne Erfolg...

Danke im voraus!!

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.309
Re: MB Füllfederhalter reinigen - Tinte stark eingetrocknet
« Antwort #1 am: 10. September 2012, 13:48:45 »
Hallo Steffen,

mein Tipp: erst mal lange in Wasser spülen, das kann die Tinte wieder anlösen ... d.h. den Tintenleiter einfach mal ein paar Tage ins Wasser stellen.

Wenn das nichts bringt, geht es nur noch, den Tintenleiter mechanisch zu reinigen. Also, Feder samt Tintenleiter raus ziehen und mit einer Zahnbürste o.ä. reinigen. Wenn Du das nicht selbst machen willst, kannst Du den Füllhalter sicher auch zu Montblanc schicken ... die tauschen dann ggf. den Tintenleiter bzw. reinigen ihn.
Ich weiß nicht, wie viel Erfahrungen Du bereits mit Füllhaltern/Reinigung gesammelt hast. Falls Du nich keine Erfahrungen hast, wäre es sicher besser, den Füllhalter zu MB zu schicken und das nicht selbst zu machen.

Viele Grüße
Michael


Steffen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • E-Mail
Re: MB Füllfederhalter reinigen - Tinte stark eingetrocknet
« Antwort #2 am: 23. September 2012, 22:21:08 »
Leider rührt sich da garnichts....
Schallen, Wasserbäder usw. ohne Änderung.

Schade, werde wohl den Gang zu Montblanc gehen müssen!

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.309
Re: MB Füllfederhalter reinigen - Tinte stark eingetrocknet
« Antwort #3 am: 24. September 2012, 09:31:07 »
Hallo Steffen,

ja, dann bleibt leider nur noch die Option einer mechanischen Reinigung. Montblanc kann Dir da auf jeden Fall helfen.

Viele Grüße
Michael