Autor Thema: Feder M oder B bei MB, Pelikan und Caran d' Ache  (Gelesen 2121 mal)

Eni

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Feder M oder B bei MB, Pelikan und Caran d' Ache
« am: 28. Juli 2011, 18:11:33 »
Hallo!

Bei mir steht die Anschaffung eines neuen Füllfederhalters an. Um nicht mehrere Stunden mit Probeschreiben im Laden zu verbringen, möchte ich um Mitteilung Eurer Erfahrungen bitten, um eine Vorauswahl treffen zu können.

Ich besitze bereits einen Caran d' Ache Ecridor Retro mit B-Feder, die allerdings im Vergleich zu einem Mont Blanc Meisterstück Classique, den ich im Geschäft mal mit einer B-Feder ausprobiert habe, deutlich feiner schreibt.

Könnt Ihr was zum Verhältnis der Federn M und B der Hersteller Mont Blanc, Pelikan und Caran d' Ache sagen? So im Sinne von: die eine von dem schreibt dicker als die andere von dem ...

Gruß + Danke!
Eni

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.309
Re: Feder M oder B bei MB, Pelikan und Caran d' Ache
« Antwort #1 am: 03. August 2011, 20:46:19 »
Hallo Eni,

wenn es sich um Goldfedern handelt, dann wirst Du wohl auf jeden Fall im Laden Probeschreiben müssen. Goldfedern werden ja immer von Hand eingeschliffen und da gibt es oft deutliche Unterschiede  :-\

Mein Bauchgefühl sagt mir, dass Montblanc Federn tendenziell dicker als Pelikan Federn sind.

Viele Grüße
Michael