Autor Thema: Passende Mine für meinen Montblanc Meisterstück 18 Hebelkugelschreiber  (Gelesen 8274 mal)

Harald68

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Liebe Forumsmitglieder!
Ich bin Sammler alter Montblanc Schreibgeräte. Unter anderem sammle ich auch die alten Montblanc Hebelkugelschreiber. Momentan hab ich das Problem, für meinen Montblanc Nr. 18 aus den 60er Jahren eine passende Mine zu finden.
Original war eine Riesenmine drin, die aber leider leer geworden ist und die aktuelle Riesenmine passt da leider nicht mehr, da sie vorne zu breit ist.

Gibt es da eine andere Mine, die passen könnte bzw. eine andere Lösung des Problems?  ???

Liebe Grüße
Harald

DetlevCM

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 281
Re: Passende Mine für meinen Montblanc Meisterstück 18 Hebelkugelschreiber
« Antwort #1 am: 02. September 2010, 10:58:57 »
Hallo Harald,

also ich kenne jetzt die alten Montblanc Kugelschreiber nicht, aber wie wäre es wenn du zu einem Schreibwarenhändler gehst - am besten ein kleines Geschäft und verschiedene Minen durchprobierst?
Das wäre denke ich das einfachste - und wenn ich mich nicht Irre sind "Parker Minen" (diese "Format" - es gibt sie unter anderem auch von Faber Castel...) dünner.

Schöne Grüße
Detlev
Meine Meinung:

Ein edles Schreibgerät beweist Stil.

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.309
Re: Passende Mine für meinen Montblanc Meisterstück 18 Hebelkugelschreiber
« Antwort #2 am: 02. September 2010, 12:00:33 »
Hallo Harald,

so wie Dir geht es vielen Besitzern älterer Kugelschreiber.... und zum Glück gibt es auch eine Lösung  :)

Siehe:
http://www.community-fountainpen.de/smf/index.php?topic=325.0

Viele Grüße
Michael

Harald68

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Passende Mine für meinen Montblanc Meisterstück 18 Hebelkugelschreiber
« Antwort #3 am: 02. September 2010, 19:56:44 »
Hallo Michael, Hallo Detlev!
Vielen Dank für Eure Inputs. Das mit dem Ausprobieren hab ich schon in sämtlichen Geschäften Wiens probiert - leider ohne Erfolg.
Die Lösung für den Adapter finde ich gut, wenn es ihn gibt.

Viele Grüße
Harald 

hotap

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.109
Re: Passende Mine für meinen Montblanc Meisterstück 18 Hebelkugelschreiber
« Antwort #4 am: 02. September 2010, 21:41:12 »
Hallo zusammen,
hallo Harald.

Ich habe vor ca. 4 Monaten diesen MB 782 Hebelfüller aus der Produktionszeit Ende 70er, Anfang 80er Jahre bekommen. Mit einer originalen, ausgetrockneten Mine.



Also auf zu meiner örtlichen Schreibgeräte-Händlerin, den Kuli vorgezeigt und dort habe ich dann diese Mine bekommen. Mit dem Hinweis, auf diesen Adapter gut Acht zu geben, da, wenn er futsch ist, es Schwierigkeiten mit den neuen MB-Minen gibt.

Jetzt will ich aber ganz ehrlich sein…ich weiß nämlich nicht mehr, war der Adapter auf der alten Mine schon drauf – oder habe ich ihn mit der neuen Mine bekommen. ::)

Am besten fragst du beim gut sortierten Schreibgerätehändler deswegen noch mal nach. Vielleicht sind diese Adapter auch noch bei MB bestellbar?

Viele Grüße
Günter

Harald68

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Passende Mine für meinen Montblanc Meisterstück 18 Hebelkugelschreiber
« Antwort #5 am: 03. September 2010, 13:01:30 »
Hallo Günter!
Dankeschön auch für deine Mithilfe. Das heisst also: Eine aktuelle Mine + diesen Adapter?
Hoffentlich klappt das so. Vor allem - hoffentlich gibts diesen Adapter irgendwo?!?  ???

Viele Grüße
Harald

penparadise

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.519
Re: Passende Mine für meinen Montblanc Meisterstück 18 Hebelkugelschreiber
« Antwort #6 am: 08. September 2010, 13:13:00 »
Dankeschön auch für deine Mithilfe. Das heisst also: Eine aktuelle Mine + diesen Adapter?
Hoffentlich klappt das so. Vor allem - hoffentlich gibts diesen Adapter irgendwo?!? 

Moin Harald,

natürlich gibt es den Adapter bei jedem autorisierten Montblanc Fachhändler oder in der Boutique am Graben, aber leider wird er Dir bei diesem Kugelschreiber nicht weiterhelfen, weil die Spitze Deines Kugelschreibers nur für die erste Generation der Riesenmine passt, die eben eine deutlich schlankere Spitze hatte. Damals, nach der Umstellung auf die dickere Schreibspitze in den 70er Jahren, konnte man von Montblanc für ca. 10 Jahre eine Austauschspitze für den Kugelschreiber (bei diesem und für andere Modelle) kostenlos bekommen — aber das ist jetzt auch schon gute 30 Jahre her, dass diese Frist abgelaufen ist.

Nun bleibt nur noch die Möglichkeit, z.B. eine Schneider- oder Schmidt-Mine mit passender Schreibspitze zu nehmen und einen selbstgebastelten Adapter als Minenverlängerung hinten auf die Mine zu setzen. Die Clipmechanik wird dadurch aber meistens unbrauchbar und der Kugelschreiber daher nur noch als stationäres Schreibgerät verwendbar sein.

Wenn einer der Bastelprofis hier einen funktionierenden Adapter anbietet, dann würde wohl nicht nur ich mich sehr darüber freuen!!!

Beste Grüße,
Axel
LG Axel

Montblanc-Sammler seit 1968.
Spezialgebiete:
Alles von 1906 - 1939,
Meisterstücke 1924 - 1959,
Limiteds 1992 - 2006.
bitte keine PMs schicken

Harald68

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Passende Mine für meinen Montblanc Meisterstück 18 Hebelkugelschreiber
« Antwort #7 am: 09. September 2010, 19:56:17 »
Auch ich würde mich freuen, wenn jemand so einen günstig anbietet  ;D

Grüsse
Harald

penparadise

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.519
Re: Passende Mine für meinen Montblanc Meisterstück 18 Hebelkugelschreiber
« Antwort #8 am: 14. September 2010, 16:31:19 »
Prima Tom, ich ahnte doch, dass es so etwas gibt!  :) :) :)

Hallo in die Runde,

hier ein Bild zu den Minen von Montblanc über die Jahre.

Wie man sieht,
es gibt für alles eine simple Lösung. Besten Gruss
Tom



LG Axel

Montblanc-Sammler seit 1968.
Spezialgebiete:
Alles von 1906 - 1939,
Meisterstücke 1924 - 1959,
Limiteds 1992 - 2006.
bitte keine PMs schicken

Harald68

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Passende Mine für meinen Montblanc Meisterstück 18 Hebelkugelschreiber
« Antwort #9 am: 14. September 2010, 20:25:49 »
Hallo Tom!
Ich habe dir diesbezüglich ein Mail geschickt.
Grüße, Harald