Autor Thema: Tempo? - Wer kann mir etwas über diesen Hersteller bzw. diesen Füller sagen?  (Gelesen 4306 mal)

Beate

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • E-Mail

Hallo an alle Füller-Spezialisten!

Ich habe von meiner Mutter einen alten Füller geschenkt bekommen.
Mit diesem Füller hat sie ca. 1945 in der Schule das Schreiben gelernt.

Auf der Kappe ist "Tempo" eingraviert.
Und auf der Feder steht:
M CHROMA
  EXTRA

Es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte, diesen Schulfüller zu identifizieren!

Liebe Grüße
Beate


STIFT

  • Gast
hallo
ja das ist ein österreichischer füller,bin mir nicht jetzt sicher ob sie in wien  zu hause waren.
und dein füller ist so um 1935-40?
das problem an dieser marke ist,es gibt keine dokumentation darüber.
sind schöne füller und hat es in verschiedenen farben gegeben.
natürlich auch in druckfüller in den 20iger jahren.
normal sollte auf der feder tempo draufstehen.
aber wenn du den füller restaurieren lässt, dann hast du sicher sehr lange einen guten füller zum schreiben.
mlg aus wien
harald

Beate

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • E-Mail
Schönen guten Morgen Harald!

Danke für deine Antwort!
Österreich würde passen, denn ich bin in Linz zu Hause.

Meine Mutter hat diesen Füller sozusagen zum Schulbeginn bekommen. Das müsste so etwa um 1944 gewesen sein.
An ihm wurde seither nichts verändert. Er ist also noch im Originalzustand aus dieser Zeit.

Wüsstest du, wo man so einen Füller in Österreich restaurieren lassen kann?

Liebe Grüße
Beate

STIFT

  • Gast
hallo
ja natürlich weiß ich das und zwar hier:
http://www.grasshopper.at/index.html
das ist der leo grahofer da ist dein füller in guten händen.
und das service für deinen füller ist auch super.
der füller wird zerlegt,gereinigt und der füller bekommt einen neuen kolben usw.
leo weiß auch das meiste über tempo!!
viel freude
mlg
harald

Beate

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • E-Mail

Hallo Harald!

Danke für die Info!
Wenn ich wieder mal in Wien bin, werde ich dort vorbeischaun.

Es wäre aber schön, wenn ich trotzdem Informationen über die Firma Tempo bekommen könnte.

Meine Mutter hat mir jetzt gesagt, dass sie den Füller 1943 bekommen hat.

Also liebe Spezialilsten - bitte helft mir!

Vielen Dank und liebe Grüße!
Beate


STIFT

  • Gast
hallo
wenn du in wien bei leo bist kann er dir alles über tempo sagen.
es gibt keine information über tempo.........leider.
der einzige ist leo der hat sich damit beschäftigt und hat auch einiges dokumentiert.
mehr wirst du auch nicht erfahren,ich sehe das auch oft bei ebay wenn ein tempo eingestellt wird,da habe ich schon geholfen bei den angaben.
weitere firmen aus östeterreich:
karst
rusewe
memo
napoleon usw.
nur es gibt nichts darüber zu lesen oder es ist nicht dokumentiert,oft haben die firmen auch kein wissen da sie in den jahrzehnten andere sachen wie büromöbel usw. produziert haben und die archive sind weg.

ich suche schon lange kataloge oder sonstiges über tempo doch nichts aber schon garnichts.
mlg
harald

Beate

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • E-Mail

Hallo Harald!

Da werde ich mich dann wohl oder übel doch einmal auf den Weg nach Wien machen müssen, um nähere Infos zu bekommen und das gute alte Stücke vielleicht auch fachmännisch restaurieren zu lassen.

Danke noch einmal für deine Hilfe!

Liebe Grüße und noch einen schönen Tag
Beate



hotap

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.109
Hallo Beate,
hallo Harald,

im Penkala Buch http://www.community-fountainpen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=179:penkala-schreibgeraete-von-miroslav-tischler&catid=83:br-literatur&Itemid=102
ist im Kapitel „Andere Schreibwarenhersteller in der Welt“ bei oder unter Austria folgendes zu lesen: TEMPO – Gerspacher, Wien.
Mit mehr kann ich leider nicht dienen.

Hätte ich mal eher in diesem Buch bei Österreich geguckt, dann hätte ich früher erfahren, dass mein „Rusewe-Junior“ aus Wels stammt. ???

Viele Grüße
Günter

STIFT

  • Gast
hallo
danke für die info.
doch mehr wissen wir auch nicht.
gibt keine kataloge oder sonstiges.
habe letzten samstag einen tempodruckfüller in grünge/schwarz/gestreift gekauft.
es gibt sie immer wieder bei uns in wien:
mlg und danke
harald